Institute for Transformational Leadership

Unser Lehrinstitut besteht seit 15 Jahren und hat in mittlerweile sechs Ausbildungsgängen mehr als 70 Facilitatoren ausgebildet und nach Standard der European Coaching Association (ECA) zertifiziert. Der Fokus liegt auf der Vermittlung und Anwendung einer präzisen Schwellengrammatik für Transformation, die auf mannigfaltiger Weise von den angehenden Facilitatoren erfahren und verkörpert werden soll.
Die Ausbildung wurzelt auf der von Iris von Tiedemann und Jürgen Kugele (www.kugele.org) entwickelten archetypischen Transformationsgrammatik, welche die Struktur der im Institute for Transformational Leadership von 2009 bis 2012 angebotenen Ausbildung „Facilitator of Transformational Leadership“ darstellte.
Heute formt die Grundstruktur der Reihe ein präzisiertes und evaluiertes Schwellen-Konzept für Transformation, das auf den Ergebnissen einer Forschungsreihe im Winter 2013/14 mit Iris von Tiedemann und Dr. Felix Hoch basiert.


Lehr-Coach

 

Iris von Tiedemann

Seit 20 Jahren selbständig als Business- und Lehrcoach (ECA), ausgebildet als Prozess- und Systemberaterin sowie Inhaberin und Leiterin dieses Lehrinstituts. Ursprünglich aus der Filmbranche kommend, arbeitet sie heute in interkulturellen Gestaltungskontexten vor allem in den Bereichen Medien, Kultur und Kunst. Liebt das Entdecken individueller Einzigartigkeiten und das Schöpfen von Intelligenzen in Beziehungsgefügen.

irisvontiedemann.de


Experten-Team


Dr. Maren Beverung

Dr. Maren Beverung ist Business Coach (ECA) und Beraterin für Nachhaltigkeit in Lieferketten. Seit über zehn Jahren begleitet sie Unternehmen bei ihrer ökologischen, sozialen und ökonomischen Transformation über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Vom Baumwollbauer in Indien bis zum Top Manager in Deutschland. Liebt Werte-, Kultur- und Beziehungsarbeit als Basis für nachhaltiges Wirtschaften. 

marenbeverung.com


Manuela Bosch

Manuela Bosch ist Facilitatorin, begleitet transformative Erfahrungen in Gruppenprozessen. Sie bringt 13 Jahre Erfahrung in Beratung und Projektmanagement mit und unterstützt kooperative Teams mit Dragon Dreaming inspirierter Moderation. Manuela Bosch ist Initiatorin des Vanilla Way Netzwerks und des Collaboration Incubator Programs. 

manuelabosch.de


Dr. Felix Hoch

Felix Hoch begleitet Innovations- und Veränderungsprozessen seit 2010. Er studierte Biologie, Religionswissenschaft, Japanologie und Philosophie in München und Tokio. Mit Iris von Tiedemann entwickelte  Felix Hoch das Schwellen-Konzept für Transformation. Felix Hoch arbeitet selbständig als Prozessbegleiter und Berater und ist Lehrbeauftragter an der School of Design Thinking (D-School) des Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam.

 felixhoch.de


Jörg Geier

Jörg Geier hat in verschiedenen internationalen Rollen eine Reihe von Impact-Projekten durchgeführt. Während seiner 5-jährigen Tätigkeit in der San Francisco Bay Area vernetzte er deutsche und Silicon Valley-basierte Unternehmen und Ökosysteme im Bereich Cleantech. Im Rahmen eines EU-finanzierten Projekts erforschte er Anreize für „Sustainable Entrepreneurship“. Als Director of Executive Education der Cambridge University Judge Business School koordinierte Jörg Geier Leadership- und Capacity-Building-Programme. Er ist Mitglied des Club of Rome, wo er zuvor als Stellvertretender Generalsekretär tätig war. 


Prof. Dr. Ulrich Michel

Prof. Dr. Ulrich Michel ist Rechtsanwalt, Mediator und Businesscoach. Er begleitet Transaktionen, persönliche und organisationale Veränderungsprozesse sowie Nachfolgeprozesse in Familienunternehmen. Als Honorarprofessor lehrt Ulrich Michel an der Filmuniversität Babelsberg Recht. Er ist im IFTL als Prozessmoderator und Facilitator ausgebildet und zertifiziert.  


Ute Schechtel

Ute Schechtel arbeitet als Facilitator, Business Coach und Creative Consultant. Als Impulsgeberin für eine zukunftsfähige Weltgemeinschaft setzt sie sich ein für die Integration von altem Wissen in neue Möglichkeiten, sowie die Etablierung von Personal Mastery als Grundlage für persönliches Wachstum und nachhaltiges Wirtschaften.

ute.schechtel@r-o-t.de


Stephane Seckin

Stephane Seckin ist seit 1995 QI Gong Lehrer und behandelt Menschen mit speziellen Qi-Massagen. Auch ist er seit 30 Jahren Kung-FU Trainer. Stephane ist ein Experte darin, altes Qi-Wissen in die Führungsetagen internationaler Unternehmen zu bringen. Er arbeitet als Coach und Trainer und hält vielerorts Vorträge in „Achtsamkeit und Entwicklungspotentiale für Unternehmen“.

qibalance.eu


Birgit Ströbel

Birgit Ströbel ist Unternehmerin und seit über 10 Jahren BusinessCoach und Facilitator für Leadership und Veränderung. Sie hat selbst bereits mehrere Digitalunternehmen erfolgreich aufgebaut. Birgit Ströbel begleitet als Facilitator etablierte Unternehmen durch Veränderungsphasen, hilft Potenziale & Stärken zu erkennen und nachhaltig erfolgreich einzusetzen. Ausserdem betreut sie Startups und GründerInnen in Wachstumsphasen. 

birgitstroebel.de    

 


Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation

 


Ngan-Tram Ho Dac

Ngan-Tram Ho Dac ist ECA-Coach und Mediatorin, Trainerin und Dozentin und assoziiertes Mitglied des Instituts. Als Cognitive Scientist und Entrepreneurin liegt ihre Leidenschaft in der interdisziplinären und tiefgründigen Erforschung von Bewusstsein.

 

 


Ausbildungsräume

White Cube Nela König, Linienstraße 65A, 10115 Berlin


Hub

 

Professionalisierung

European Coaching Association 

Presencing Institute

Golden Profiler of Personality

Enneagram Institute

64Keys-Consulting

64Keys Wien

 

Partnerschaften

Sebastian Baier, cocreation.loft

Heiner Diepenhorst, Coaching Berlin Mitte

Thomas Hartwig, LEOGANT

INJU, Peter Kowalsky, Luise Tremel

Annette Klusmann, Pure Design Berlin

Axel Schmittknecht, GROW AG

Birgit Ströbel, Empowering People and Brands

Denisa Tanase, Grafik Design

Cylla von Tiedemann, Photography